Netgear Arlo App funktioniert Liveview nicht

xerabo shared this question 6 months ago
Answered

iOS 11.02


Eblocker 1.76, SSL aktiviert


Fehler: Die App an sich funktioniert, nur der Liveview der Kameras nicht.


Könnt ihr die App eventuell in den Ausnahmelisten berücksichtigen?

Comments (12)

photo
1

Es gibt seit heute mit den täglichen Listenupdates eine Ausnahme für Netgear Arlo.Funktioniert der Liveview nun?

photo
1

Leider nein. Eblocker V1.9.5 und die neue Ausnahme Arlo ist natürlich aktiviert.

photo
1

Bitte nehmen Sie mit dem Expertentool einmal die Verbindungen bei dem Gerät auf.Sehen Sie irgendwelche Verbindungen nach der Aufnahme, wo rechts steht : "eBlocker aktiv"?

photo
1

Ja: e.crashlytics.com


Da die Firma aber auch „mobile analytics“ anbietet, habe ich die Adresse nicht freigegeben.

photo
1

crashlytics.com sollte man auch nicht unbedingt freigeben.

Auf HTTPS Webseite, wie etwa https://www.welt.de sehen Sie das eBlocker Icon auf Ihrem Tablet / Smatphone?

Funktioniert die Arlo App, wenn Sie für Ihr Tablet / Smatphone SSL einmal beim eBlocker deaktivieren?

photo
1

Seems that ARLO is very slow as long as eblocker is active. Onlay after waiting for longer time the recorded videos will be available for playback.

photo
1

Does you use the eBlocker SSL function and if so, is the Netgear Arlo App definition active (eBlocker Settings > Menu Apps)?

photo
1

Thank you for the fast respond. Yes both settings are implemented. If I open the Arlo recordings a few of them are available quick and fast, then it sleeps for a minute (go for a coffee) and then the rest is loaded in portions. If I activate "Pause eBlocker" on the dashboard for 5 minutes it will load everything diretly in full speed. Seems that "Pause" has a different behaviour than not using SSL.

Ups --- sorry wir können natürlich auch auf deutsch weiter machen...

photo
1

The "Pause" function will pause all eBlocker activity on this devices.

I try to find some network information in the Arlo manuals, but I found nearly no information about the Arlo Network settings.

Can you change the network settings in Arlo cams? Or does you use a Arlo base station? Can you change the network settings there?

If so, try to deactivate the DHCP settings, so the Arlo (base station) won't contact the DHCP-Server in your network. Setup an own IP-Adresse (or use the given one) and set the gateway settings to your routers IP-Address. So the Arlo (base station) will contact your router directly, instead of using the eBlocker as a gateway.

photo
1

Vielen Dank für die Antwort.

Arlo hat eine seperate Basisstation, Diese wird mit dem Internet verbunden. Die Basis Station provided ein eigenes WLAN nur für die angekoppelten Kameras. Die Basisstation läd die aufnahmen automatisch ins internet hoch. Darum muss man im eBlocker unbedingt die Basistation (Irgendwas mit NETGEAR) deaktivieren. Das klappt auch unproblematisch. Die Aufnahmen liegen alle online im Internet auf einem Server von Netgear. So wie ich das sehe sind es anscheinend irgendwelche "amazon-online-speicher". der zugriff auf die ARLO website erfolgt ganz normal per webbrowser oder app. Für beide funktioniert die Anzeige der aufgenommenen Videos sehr instabil, wenn der eBlocker auf dem jeweiligen Anzeige-Gerät SSL aktiv hat. Sobald die eBlocker SSL für das anzuzeigende Gerät deakiviert ist, fluppts.

Bei Arlo ist es grundsätzlich so, daß man die Aufnahmen nur über den externen Arlo Server abrufen kann, also nicht lokal im Netz.

photo
2

Bitte warten Sie einmal das kommende eBlockerOS Update 1.14 ab. Hier wird es im Bereich SSL große Veränderungen geben und eine neue Analyse von Verbindungsabbrüchen. Gegebenenfalls sieht man dann, warum die Videos instabil sind.

photo
1

Hallo Tim,

cool-Sie haben Recht. mit diesem Update läuft Arlo einwandfrei. Daumen hoch :-) Ich könnte mir vorstellen, daß das an dem neuen feature liegt, die witerleitung im internen Netz nicht wieder zu komprimieren.