eBlocker soll kein DHCP-Server mehr sein

Stefan shared this question 5 months ago
Need Answer

Hallo zusammen,

ich hatte meinen eBlocker kurzzeitig als DHCP-Server einzurichten versucht. Nun soll dies der Router wieder übernehmen (FritzBox 7362 SL). Ich habe DHCP beim Router also wieder aktiviert und in den eBlocker-Einstellungen das Netzwerk auf automatisch gestellt.

Doch bei jedem Start des PCs kann keine Internetverbindung hergestellt werden. Die Meldung: LAN-Verbindung verfügt über keine gültige IP-Konfiguration.

Erst ein Neustart des Routers löst das Problem. Ich möchte ungerne jedes Mal den Router neu starten, kann aber nicht erkennen, welche IPs mit einander im Konflikt liegen oder dass zwei Geräte dieselbe IP zugewiesen bekommen haben.

Welche Einstellungen muss ich wo noch vornehmen? Gibt es eine Möglichkeit, den Ausgangszustand wieder herzustellen, der relativ "idiotensicher" ist?

Vielen Dank im Voraus!

Comments (2)

photo
2

Wir veröffentlichen voraussichtlich im laufe des Abends das eBlockerOS 1.5.11Bitte testen Sie ein mal, ob das Update Ihr Problem gelöst hat.

photo
1

Hallo Tim,


vielen Dank für die Antwort. Das Problem taucht nun nicht mehr täglich auf, sondern im Abstand von mehreren Tagen. Ich kann keine Regelmäßigkeit erkennen.


Was kann ich noch tun?


Viele Grüße,


Stefan