eBlocker 1.5.12 vs Samsung Galaxy A3 (2016)

Clemens Beckstein shared this question 2 months ago
Need Answer

Das A3 (Telekom Branding, kann nur das 2,4GHz WLAN Band) wurde vor kurzem auf Android 7 aktualisiert, das Heimnetz mit dem eBlocker hat als Zentrale eine Fritz!Box 7590 mit aktueller Mesh-Labor-FW, die mit einem Fritz!Repeater 1750E (ebenfalls mit aktueller Mesh-Labor-FW) zusammenarbeitet (alle WLAN Einstellungen automatisch von der Fritz!Box gewählt und auf den 1750E übertragen).


Sobald der eBlocker (FW 1.5.12) aktiv ist, wechselt das A3 (auch wenn der SSL-Support am eBlocker aus ist) geschätzt alle halbe Minute zwischen dem WLAN und LTE hin und her. Ist damit unbrauchbar, solange man nicht das WLAN am A3 abschaltet - was im Heim-WLAN inakzeptabel weil unnötig Mobilfunkvolumen aufbrauchend ist.


Ein Samsung Galaxy S7 edge (ebenfalls Telekom Branding, aktuelles Android 7) läuft dagegen in der gleichen Umgebung stabil.


Bereits bevor das A3 auf Android 7 aktualisiert wurde (Android 6.0.1) zeigte es mit der eBlocker-FW 1.5.7 dieses dauernde Hin- und Hergeschalte zwischen LTE und Heim-WLAN (hatte ich hier auch in einem Thread berichtet), allerdings mit grösseren Zeitabständen zwischen den Wechseln.

Abgesehen von den bekannten Problemen mit der 1.5.12 läuft der Heimnetz Setup (automatischer eBlocker-Netzwerk-Setup, Fritz!box als DHCP server) mit Ausnahme des A3 unauffällig.


Momentan heisst es damit für mich leider: zuhause das A3 nutzen oder den eBlocker...

Comments (4)

photo
1

AVM Sagt zu seinen Labor-Versionen selber:"Diese Firmware hat Beta-Status. Sie wurde von uns vor der Veröffentlichung lediglich in einigen Standardumgebungen getestet, kann daher zu Fehlfunktionen führen."

Hat sich das Samsung A3 mit Telekom Branding auch vor dem Aufspielen der AVM Labor-Version so benommen?

Wenn ein anderes Samsung Smartphone mit Android 7 und Telekom Branding ohne Probleme in Ihrem Netzwerk läuft, muss Ihr Problem nicht unbending am eBlocker liegen. Wenn man im Internet sucht, findet man einige Beiträge zum Thema "SAMSUNG GALAXY A5 und A3 (2017) - Instabiles WLAN (WLAN Abbrüche)"

photo
1

naja... wenn aber das A3 (2016) absolut stabil die WLAN-Verbindung zur 7590 (egal welche FW ich dort bisher installiert hatte, release oder beta) hält, sobald der eBlocker deaktiviert ist?


Und hier im Forum findet man ja auch leider zahlreiche, zum Teil schon ältere posts zu dem Thema:


- einen eigenen Thread: http://user.forum.eblocker.com/topic/h%C3%A4ufiger-neuaufbau-der-wlan-verbindung-bei-android-ger%C3%A4ten_1 , der von noch mehr Android-Geräten (unterschiedlicher Android-Version) mit diesem Problem berichtet und

- konkret zu meinem Problem Ausführungen in http://user.forum.eblocker.com/topic/fritzbox-7590-erster-test-mit-eblocker


Ein schlichtes Aktivieren der experimentellem eBlocker-Funktion "Google Captive Portal Check" löst das Problem jedenfalls nicht

photo
1

Auch mit der eBlocker OS-Version 1.7.5 keine Änderung zuum Besseren: A3 (2016) oder eBlocker...


Schade... warten und hoffen auf die nächste eBlocker-Version...

photo
1

Leider auch mit der eBlocker OS-Version 1.7.6 keine Änderung zum Besseren...

photo