After eblocker installation cant open google site

rutschig shared this question 2 years ago
Answered

After installing eBlocker on my Raspi i cant open google site in Safari, Firefox, Chrome, Opera.

Comments (4)

photo
1

i have a 7490 Fritzbox and i configure now manuell. The DHCP option was on and i turn it off. eBlocker is now the DHCP Server. Google is now working fine!

photo
1

Great! For all other FritzBox 7490 users: we have a Tutorial for configuring eBlocker on the 7490 (in german).


Best regards

photo
1

sorry, aber was soll das bringen, dieses Setup bezüglich erreichbarkeit von Google?! Bei mir geht google auch nicht. Ob nun google.com, google.de, google.ch etc. nix geht. Startpage.com geht. Daher liegt es wohl kaum am Setup!

photo
1

Ihr Problem hört sich eher nach einem anderen Problem an:

- Wenn Sie die eBlocker SSL Funktion aktiviert haben, dann sehen Sie bitte nach, ob das eBlocker Zertifikat richtig hinterlegt wurde.

- Wenn Sie das Tor-Netzwerk (die IP-Anon Funktion) nutzen, dann versuchen Sie ein mal Google / Startuppage ohne die IP-Anon Funktion zu nutzen. Viele webseiten schützen Sich vor den anonymen Zugriff über das Tor-Netzwerk.

Gerne können Sie auch dem Support eine Mail schreiben ( de-support@eblocker.com ), Ihr Problem per Mail beschrieben und den Diagnosebericht Ihres eBlocker mitschicken.


Zur Fritzbox 7490:

Der eBlocker ist mit der Fritzbox 7490 nicht Plug & Play kompatibel. Deshalb gibt es die Möglichkeit den eBlocker in die individuellen Netzwerkeinstellungen zu versetzten. Wenn der eBlocker dann den DHCP-Server übernimmt und der DHCP-Server auf der Fritzbox deaktiviert wird, dann ist der eBlocker kompatibel mit der Fritzbox 7490.

photo